Was wir tun

Wozu ein Förderverein?

Eine Schule darf nur vom Staat Geld annehmen und darf selbst keine Spenden sammeln. Deshalb sind wir da: Unser Förderverein darf Spenden sammeln, Sponsoren werben und auch Geld bei Veranstaltungen einnehmen. Dieses Geld wird natürlich ausschließlich für die Schule genutzt. Der Förderverein der Grundschule am Kirchplatz ist ein eingetragener Verein und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Geld- und Sachspenden an den Förderverein können also von der Steuer abgesetzt werden.


Viele Dinge, die für ein gutes Leben und Lernen in der Schule erforderlich sind, lassen sich mit öffentlichen Mitteln nicht mehr finanzieren, deshalb haben einige Eltern den "Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Kirchplatz e.V." gegründet. Der Verein will durch finanzielle Selbsthilfe die Ausstattung der Schule und des Schulhofes für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kirchplatz verbessern. 


Folgende Dinge bzw. Veranstaltungen werden u.a. unterstützt: 


- die Verbesserung der Pausengestaltung durch Pausenspielgeräte, 

- die Ergänzung der Klassenbüchereien und der Lernspielsammlungen,

- die kindgemäße Ausstattung des Schulgebäudes,

- das Beschaffen von Materialien für Projekte, Schulfeste u.ä, 

- besondere sportliche, musische und künstlerische Aktivitäten der Schule.


Im vergangenen Jahr erhielten die einzelnen Klassen wieder Geld für ihre Büchereien, für Pausenspielgeräte und Gesellschaftsspiele. Weiter gab es einen Zuschuss für die jährliche Autorenlesung im 3. Schuljahr und für Busfahrten ins Museum.